[A133]
16.11.2018- 20.01.2019

Experimentelle Fotografie und Pixel-Art - Fotografien von Hans-Wilhelm Acquistapace

Öffnungszeiten
Di+Do+Sa: 14.30 - 17.00 Uhr
So: 11.00 - 17.00 Uhr
Kosten
frei
Weitere Infos
Ort: Kunstzentrum Koppelschleuse

Hans-Wilhelm Acquistapace ist Architekt in Meppen und sein Hobby ist die Fotografie.
Er nutzt verschiedene Techniken, um Verfremdungen, die zur Darstellung des Bildinhaltes mit wenigen Gestaltungselementen auskommen, gekonnt in Szene zu setzen. Die Grundlage hierfür bilden im Fotolabor entstandene Isohelien, Sandwich- und Tonerverfahren von Makroaufnahmen, die mittels der EDV bis auf Pixelgröße verfremdet und gestaltet werden, um neue Bildinhalte zu erschließen (Pixel-Art).
Acquistapace ist Gründungsmitglied des Meppener Kunstkreises und brachte zahlreiche Ausstellungen in der Region aber auch in Berlin und Ulm hervor. Tauchen Sie ein in eine Welt voller Formen und Farben, wie Sie sie bislang nicht wahrgenommen haben.

 



Passend zur Ausstellung
Zukünftige Ausstellungen